Suche

Support

Als Kontakt zum Support steht Ihnen der Ticketservice/die Ticketvorlage zur Verfügung. Der Support erfolgt durch:

  • Vor-Ort-Service
  • Fernwartung
  • Werkstatt / technischer Service

Der Vor-Ort-Service ist der zur Zeit am stärksten nachgefragte Teil des Support-Konzepts. Dabei stehen folgende Handlungsfelder im Vordergrund:

Kennenlernen der Partner

  • Feste Bezugsperson, persönliche Kontakte

Bestandsaufnahme der vorhandenen Ausstattung

  • Webgestützte Datenbank (Jede Baugruppe erhält eine eindeutige Kennung)
  • Zugriff und Änderungen jederzeit und von jedem Ort möglich, Hardware-Erfassung beschränkt auf:
    - PC (Prozessor, Mainboard, Speicher, Grafik, Festplatte, Netzwerkkarte, Betriebssystem)
    - Monitor (Modell, Anschaffungsjahr)
    - Netzwerkkomponenten (Hubs, Switches, Router)

Wartung und Pflege

  • Einbau von Hardware
  • Installation von Software
  • Hilfe beim Einrichten von Netzwerken
  • Aufspielen von updates und patches
  • Optimierung des Internetzugangs (Protokolle, Filter, etc.)
  • Installation und Aktualisierung der Komponenten zum Virenschutz und zur Datensicherung

Fehlerbehebung

  • Eine Störung sollte „in angemessener Zeit“ behoben sein (Reaktionszeit, Dringlichkeitsstufe)
  • Gemeinsame Fehlerbehebung mit den Medienbeauftragten, damit Probleme immer häufiger schulintern gelöst werden können
  • Für die Reparatur defekter Geräte sorgen (3rd-level)
  • Überwachung und Abnahme der Reparatur

Einweisung und Schulung

  • Medienbeauftragte sollen kleine Fehler selbst beheben und Fehler qualifiziert beschreiben können
  • Qualität der Einweisung hat Einfluss auf die Nutzungsintensität des Vor-Ort-Services, Fehler können im Vorfeld bereits behoben werden und dadurch zur Entlastung der Serviceleistung und Kostenreduktion führen
  • Unterweisung der Benutzergruppen in die installierte Technik

Beratung

  • Einsatz von Werkzeugen gegen Manipulation und Vandalismus
  • Auswahl geeigneter Server und entsprechender Software (Linux, Windows, aufgesetzte Tools, pädagogische Netzwerke, etc.)
  • Möglichkeiten, Kosten einer strukturierten Verkabelung

Für Sie zuständig

Achim Helm
05271 / 965-3260